Dem Sirenengesang der KI-Industrie nicht folgen

Die EU-Kommission hat für die erste Jahreshälfte 2020 eine Strategie für Künstliche Intelligenz „made in Europe“ angekündigt. Damit stellt Europa gemeinsam die große Frage, welche Aufgaben uns die Maschinen künftig abnehmen sollen. Viel wird darüber geklagt, Europa habe das Rennen um Künstliche Intelligenz (KI) gegen die USA und China bereits verloren. Die eigentlich relevante Frage aber lautet: Wo geht das Rennen denn hin?

Den ganzen Artikel könnt ihr hier lesen.

  • +32 22 84 59 05
  • Alexandra.Geese@ep.europa.eu

Anmelden für den Newsletter